Kitchen Sunny-Day VI - Wassermelonen Smoothie

Sonntag, August 18, 2013

Wassermelonen Smoothie mit Mojito Minze


Zum Sommer wollen wir doch immer etwas Erfrischendes. Nicht Eistee oder auch einfache Milchshakes, die schon fast so öde sind, dass ein Apfelsaft-Schorle dagegen wieder göttlich ist.

Ich verbinde mit Sommer immer viel Wassermelone (am besten all day long!), fruchtige und minzige Cocktails sowie ganz viel Limetten!
Da dachte ich mir, wieso einfach nicht alles in einem?!
Ich muss gestehen, davor habe ich sowas noch NIE gemacht - also die Wassermelone gesmoothied.
Ist allerdings ein guter Weg, besonders große Wassermelonen zeitnahe zu "vernichten", denn genau diese großen Dinger neigen immer dazu, nie bis zum schluss "essfest" zu bleiben. Wenn ihr wisst was ich meine...
Ich habe mich bei meinem Rezept leicht an die ursprünglichen Wassermelonen Smoothie Rezepte gehalten, nur eben abgewandelt und aufgepimpt.



Also für meinen erfrischenden Smoothie braucht ihr folgende Zutaten:
Für 2-3 mittlere Gläser
- 500g Wassermelone (bereits geschnitten)
- ca. 150g Joghurt (alle Fettstufen erlaubt)
- etwas Milch
- ca. 10 Blätter Minze
- Saft einer halben Limette
- Ahornsirup
- etwas Limettenzeste




Wer es gerne kalt mag, dann stellt die Wassermelone kurz in das Gefrierfach oder in den Kühlschrank bevor ihr den Smoothie zubereitet. Ich habe Mojito Minze bei mir im Garten und genau diese
Ich war hierbei ziemlich "makaber". Die Wassermelone habe ich nicht von den Kernen befreit. Warum? Ich mag immer etwas Substanz in meine Shakes, deswegen seihe ich diese nie ab. Allerdings könnt ihr das gerne tun. Aber beachtet immer, dass Samen und das Fruchtfleisch immer gut für den Körper sind. ;)


Nachdem ihr die Wassermelone geschnitten habt, gebt ihr einfach die Melone, den Joghurt, den Limettensaft und -zeste, Minze und Ahornsirup in den Mixer. Das lässt ihr nun lange mixen, ca. 2-3 Minuten bis alles klein ist. Nun kommt es ans Abschmecken. Meine Melone war ziemlich fade, darum musste ich sehr viel mit Ahornsirup, Minze und Limettensaft abschmecken.

Ich hoffe Ihr habt ein fruchtig-minziges Erlebnis und ich hoffe es schmeckt euch!!




You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Sieht sehr sher lecker aus. Gleich mal versuchen nachzumachen!
    Meine Blogvorstellungsaktion

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Leeeecker... Die Zeit für Wassermelonen ist ja leider noch nicht da, aber wenns im Sommer wieder soweit ist, denk ich an diesen Post hier! <3

    LG Vanny

    http://vanessa-may-photography.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Subscribe