Dr. Hauschka - Produkttest und Empfehlung

Mittwoch, Januar 23, 2013

Hallo meine Schönheiten,

ja die unreine Haut macht mir leider immer wieder einen Strich durch die Rechnung.
Pickellandschaft im Gesicht ist ja auch kein wirklicher Augenschmaus..
Also beschloss ich dem entgegen zu wirken. Leider sind bisher alle Maßnahmen eher fehlgeschlagen.
Wahrscheinlich wisst ihr es von euch selbst, um reine Haut zu bekommen genügt nicht nur ein gutes Produkt bzw. Produkte sondern auch die Routine.
Erstaunlicherweise hat mich meine Großmutter dazu gebracht. Sie hat mir von Dr. Hauschka erzählt und dass die Marke ausschließlich für Ihre guten Produkte bekannt ist. Dann habe ich einfach mal recherchiert und habe Wala Heilmittel GmbH angeschrieben, ob es möglich wäre mir Proben zu zuschicken.
Passend dazu hat sich meine Großmutter etwas einfallen lassen und mir ein Probierset von Dr. Hauschka gegen Unreine Haut gekauft. Ich habe mal gleich den Preis recherchiert und das Probierset kriegt ihr für 12,50€ im Breuninger Online Shop oder im Douglas Online Shop Es ist in einer kleiner Metallbox untergebracht und kann perfekt überall verstaut werden. Das aller beste ist, man kann die Box einfach später für etwas anderes benutzen ;)

Einpaar Tage später flatterte auch sofort mein Probenpäckchen ins Haus. Davor habe ich schon einige Produkte aus dem Probierset ausgetestet. Ich muss sagen, ich bin voll und ganz überzeugt. Ich benutze das Probierset schon seit einer Woche und die Gesichtscreme (Peeling) ist schon leer und nun kommt die nächste Probe dran. Im Probierset ist zwar schon eine Anleitung zur Benutzung der jeweiligen Produkte mit dabei aber die zusätzlichen Broschüren von Wala Heilmittel sind sehr aufschlussreich und erklären die ganze Anwendungen bis ins Detail.
Auf dem obigen Bild könnt ihr die Reihenfolge des Probiersets sehen. ( von links nach rechts)

1. Schritt: Gesichtscreme ( Peeling)
Gesichtscreme in die Handfläche geben, mit Wasser etwas lösen und auf das angefeuchte Gesicht geben. Leicht kreisend (nicht reibend!) auf das Gesicht geben. Wenns zu trocken wird einfach etwas Wasser in die Hand und weiter kreisend das Gesicht reinigen.

2. Schritt: Gesichtstonikum aka Gesichtswasser
Hier hat mich die Anwendung etwas erstaunt. Ihr tragt das Gesichtswasser sprühend (oder eben aus der Handfläche) auf das Gesicht auf und klopft es leicht ein. Kein Abwaschen! Das Produkt bleibt auf dem Gesicht.

3. Schritt: Gesichtsöl
Anfangs war ich etwas spektisch und hatte Angst, dass meine Poren noch mehr gefüttert werden aber nach der intensiven Reinigung zieht die Haut das Gesichtsöl so schnell auf, die Haut ist nicht trocken und fühlt sich super an!

4. & 5. Sind das Gesichtsdampfbad und die Revitalmaske
Das Gesichtsdampfbad hab ich schon einmal ausprobiert und bin begeistert. Man gibt es einfach ins kochende Wasser - es riecht jetzt nicht ultra spannend - aber allein durch das Dampfbad merkt man wie gut es der Haut tut, sie einmal ausgiebig gepflegt zu haben. Sehr schön !

 Das Probenset hat folgende Produkte beinhaltet:
-  Gesichtsmilk (zum Abschminken)
-  Gesichtwaschcreme
-  Gesichtstonikum
-  Gesichtsöl

Ich muss sagen das Gesichtsöl wird wahrscheinlich mir ewig an der Seite sein, denn davon braucht ihr so wenig, damit könnt ihr mindestens 20 Tage auskommen (meine erste Probe ist schon 7 Tage in Benutzung und gerade mal zur Hälfte leer).

Natürlich ist neben den allgemeinen Informationen auch ein ganzer Produktkatalog mit dabei. Wer hätte es gedacht. Was mich etwas überrascht hat, ist das große Produktangebot vorallem auch in der dekorativen Kosmetik. Hört sich alles irgendwie spannend an..
Ich muss sagen, ich bin sehr von einpaar Produkte überzeugt, also werde ich mir höchstwahrscheinlich das Gesichtstonikum und die Gesichtswaschcreme nachkaufen. Von diesen Produkten bin ich wirklich sehr überzeugt. Ich bin darauf gespannt, ob mich der Rest auch noch vollstens überzeugt, aber die Chance stehen gut.

Habt Ihr schon Dr. Hauschka Produkte getestet?! Wie war euer Resumee? Positiv oder eher negativ?

Ich wünsche euch noch einen peeligen(?) Tag ;)

xoxo Fränky ♥

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Ich habe mir auch das Probierset gekauft, aber bin noch etwas verunsichert, was die Reihenfolge angeht. Also 1. Schritt: Gesichtscreme, 2. Schritt: Gesichtstonikum aka Gesichtswasser und 3. Schritt: Gesichtsöl sind klar. Nur was ist mit dem Gesichtsdampfbad, der Revitalmaske und der Reinigungsmaske. Diese werden ja jeweils nur 1 mal die Woche verwendet oder? Und dann als 4ter und 5ter Schritt oder ANSTATT von 1,2,3 ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aara,

      ja das Problem hatte ich allerdings auch am Anfang. Das Dampfbad sowie die Revitalmaske habe ich vor Schritt 1, 2, und 3 gemacht. Genau wie die Gesichtsmilch. Aber ich bin allgemein nur von Schritt 1-3 überzeugt, die Revitalmaske war so lala und das Dampfbad, das kann man auch mit Teebaumöl (mir fällt gerade nicht das richtige wWort ein aber ich glaube du weißt was ich meine) machen und ist meines Wissens billiger ..

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

      xoxo und Frohe Ostern!
      Fränky

      Löschen
  2. Ok vielen lieben dank für dir Antwort :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, kein Problem. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

      Löschen

Subscribe