Weil ANNY das neue Schwarz ist..

Sonntag, Februar 26, 2012

Hallo Ihr Lieben,

vielen von euch kennen das Problem mit dem Thema "Nagellack". 
Ich hatte immer das Problem den Nagellack zu finden, der sowohl in der Farbe als auch in der Verträglichkeit und Haltbarkeit mir passt. Ich hatte zu oft schlechte Erfahrungen mit verschiendenen Marken machen müssen um festzustellen, dass viele Nagellacke nicht der Farbe entsprechen, die "im Glas" zu sehen war, zu langsam hart werden, zu schnell absplittern oder abreiben.


Für dieses Problem habe ich für mich die perfekte Lösung gefunden.
Das sind die ANNY Nagellacke. (erhältlich in jedem Er & Sie und Douglas)

ANNY biete ein breites Farbsegment für jeden Anlass an. Das gute daran ist, dass es für diese Nagellacke auch für jede Farbe ein Tester erhältlich ist. Somit ist der Kauf eine Nagellacks, der nicht der Farbe entspricht, nicht mehr möglich. Schon allein für diesen Vorteil hat ANNY bei mir Pluspunkte sammeln können.
Nachdem ich den Nackellack Bloody red news aus Interesse gekauft habe kann ich nur eines sagen.
Dieser Nagellack hat folgende Vorteile:
- deckt mit der ersten Schicht perfekt und gleichmäßig ab
- trocknet schnell 
- lange Festigkeit

Damit das Finish des Nagellacks auch länger erhalten bleibt empfehle ich noch den ANNY base coat, damit der Nagellack sich nicht in den Nagel setzen kann und somit auch euer Nagel geschützt wird.
Damit keine Farbspuren entstehen und der Nagel länger halten bleibt, empfehle ich noch den ANNY high gloss top coat.

Meine Nagellackfarben von ANNY die ich euch für den Frühling empfehlen kann sind:

- walk of fame (rot/pink)
- bloody red news (dunkles rod)
- its a girls world ( mittelbraun)
- green hills (mattgrün)
- my private luxury ( helles marine blau)
- drama queen (dunkles lila)

Eure Franky

You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe